Arn, Friederich, Strecker, Buchli, Brülhart - Recht & Governance

Marcel BrülhartTätigkeit

Dr. Marcel Brülhart

Juristische Beratung und Prozessführung

  • Vertragsrecht
  • Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht
  • Gesundheits- und Medizinalrecht
  • Kultur- und Kunstrecht
  • Sportrecht

Grossprojekte

  • Planung und Vorbereitung
  • Operative Leitung der Durchführung
  • Schwerpunkte: Organisation, Management, rechtliche Belange, Finanzen, Kommunikation, politische/behördliche Rahmenbedingungen, Stakeholders, Kommunikation

Restrukturierung und Zusammenführung von Organisationen und Unternehmen

  • Betriebswirtschaftliche, organisatorische und rechtliche Belange
  • Planung, Vorbereitung und Begleitung der Umsetzung

Interimsmanagement

  • Kurzfristige Führung von KMU und Organisationen im Umfeld staatlicher Aufgabenerfüllung

Startups / Innovation

  • Entwicklung von Geschäftsmodellen/Businessplänen
  • Insbesondere Entwicklung und Begleitung von innovativen Projekten
  • Betreuung während der Aufbauphase und nach Aufnahme des Geschäftsbetriebs
  • Schwerpunkte: Rechtliche Belange, Finanzierungen, Organisation, Management, Kommunikation

Projekte (Auswahl)

  • Projektleitung «Medizinische Grundversorgung Simmental-Saanenland» (seit 2012)
  • Projektleitung «Zentrum Paul Klee/Kunstmuseum Bern» (seit 2012)
  • Projektleitung «Integrierte medizinische Grundversorgung Seeland IGS» (2011-2012)
  • Projektleitung «Konzert Theater Bern» (Fusion Stadttheater und Symphonieorchester, 2010/2011)
  • Gesamtverantwortlicher der Host City Bern (Stadt und Kanton) für die IIHF Eishockey WM 2009 (2008–2009)
  • Berater des Staates Polen für die UEFA EURO 2012 (2009–2012)
  • Gesamtverantwortlicher der Host City Bern (Stadt und Kanton) für die UEFA EURO 2008 (2004–2008)